Sicherheit will geplant sein: Mit unseren Gefahrenabwehrplänen liefern wir ein Komplettpaket zur Verhinderung oder Bewältigung großer Schadensereignisse.

Ein Gefahrenabwehrplan berücksichtigt alle wahrscheinlichen Notfallszenarien und regelt genau, wie sich Personen im Katastrophenfall am besten verhalten. Er umfasst sämtliche Informationsabläufe und Maßnahmen, um Schäden für Menschen, Umwelt und Sachwerte abzuwenden oder zumindest einzugrenzen. Besonders wichtig sind Gefahrenabwehrpläne für Gebäude, die sich nur schwer evakuieren lassen (z. B. Krankenhäuser oder Schulen), aber auch für Gebäude mit Anlagetechnik oder Lagerbeständen, von denen gewisse Risiken für die nähere Umgebung ausgehen.

Unsere Gefahrenabwehrpläne basieren auf einer ausführlichen Prüfung und objektiven Analyse der Gefahrensituation. Wir erstellen Abwehrpläne sowohl für Kommunen als auch für private Betriebe. Kommunale Gefahrenabwehrpläne berücksichtigen in erster Linie Gefahrenszenarien wie Großschadenslagen oder größere Naturkatastrophen. Gefahrenpläne für Firmen oder Betriebe erhöhen sie Sicherheit der Produktion und können im Katastrophenfall eventuelle Schadenskosten erheblich eingrenzen.