BOS112 bietet die Komplettlösung für den Bereich des vorbeugenden Brandschutzes in den Flüchtlingsunterkünften. 

Brandschutz in den Unterkünften der Flüchtlinge ist eine anspruchsvolle Verantwortung. Oberstes Ziel unserer Arbeit im Brandschutz ist es, schnellstmöglich, reibungslos und professionell einen 100%igen vorbeugenden Brandschutz der Flüchtlingsunterkünfte wie Schulen, Turnhallen, Kasernen und sonstigen Gebäuden zu gewährleisten. Die Flüchtlingsströme entwickeln sich rasant und somit sind auch schnelle Lösungen gefordert, die auch bezahlbar sein müssen.

Brandschutz Flüchtlingslager BOS112

Im Rahmen der Komplettlösung sind wir ab dem ersten Moment der Unterbringung der Flüchtlinge für Sie da. Wir überprüfen die Gebäude, welche vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen notwendig sind. Gerne arbeiten wir auch mit der örtlichen und regionalen Feuerwehr zusammen. 

Aufgrund unserer Erfahrung und gelebten Begeisterung für Projekte und Menschen kennen wir die Hebel für die schnelle und professionelle Brandschutzabsicherung der Unterkünfte, um alle Flüchtlinge sicher unterzubringen. Wir sind bereits in mehreren Flüchtlingslagern im Einsatz und nehmen regelmäßig an städtischen Krisenstäben teil, sodass wir die Situationen kennen und unsere Brandschutzwachen überall mit anpacken, wo Unterstützung und Hilfe benötigt wird. 

Wir schaffen die Grundlage für die sichere Unterbringung und Absicherung der Flüchtlingslager.

  • Brandsicherheitswachen inkl. Equipment (Löschmittel usw.) nach Anforderung stellen wir Ihnen ein KLF (Kleinlöschfahrzeug) oder ein LF (Löschgruppenfahrzeug) zur Verfügung.
  • Medizinische und soziale Betreuung.

  • Sanitätsdienste inkl. Equipment ggf. nach Anforderung mit Sanitäts-Rettungswagen zur medizinischen Betreuung vor Ort oder/und Bereitstellung von Sanitätscontainer zur Erstversorgung inkl. Equipment.