Gabelstapler-Führerschein – In nur 2 Tagen. In der Gabelstaplerfahrerausbildung nach BGV D 27/BGG 925 - mit Fahrpraxis lernen Sie die rechtlichen Grundlagen, den Aufbau und die Funktion des Gabelstaplers, die Antriebsarten und den Umgang mit Lasten.

An Gabelstaplerfahrer werden zusätzliche und auch andersartige Anforderungen gestellt, als an den Fahrer eines Kraftfahrzeuges. Daher ist eine spezielle Ausbildung mit Fahrpraxis besonders wichtig. Die Fahrübungen finden im modernen Übungslager und auf großem Freigelände statt.

Durch Ihre fachkundige Gabelstaplerfahrer-Ausbildung mit Fahrpraxis qualifizieren Sie sich zum Gabelstaplerfahrer und erhalten einen Fahrausweis für Flurförderfahrzeuge.

Voraussetzungen für die Ausbildung zum Gabelstapler-Fahrer

  • mindestens 18 Jahre alt sein,
  • geistig und körperlich geeignet sein,
  • theoretisch und praktisch ausgebildet sein,
  • eine Fahrprüfung erfolgreich abgelegt haben und
  • vom Unternehmer mit der Führung des Staplers schriftlich beauftragt sein (innerbetrieblicher Fahrausweis).